Hausmesse

Bei uns gibt's die Weihnachtsbaumschmuck-Trends. Und die passenden Deko-Figuren dazu. Verkostungen: Weingut Spier, Monsieur Sauer Gin, Smutje Gin & Schloss VAUX.

Ort

Andreas GmbH

Marie-Curie-Straße 4 63128 Dietzenbach

Veranstalter

Andreas GmbH

Termine

So, 01.11.2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bäumchen schmück dich.

Hausmesse bei Andreas

Kommt vorbei uns nutzt den Sonntag.

An unseren Hausmessen haben wir neben unserem Frühstücksbuffet, verschiedene Verkostungen, Produktpräsentationen und andere Aktionen für Euch.
Erledigt Eure Weihnachtseinkäufe, erweitert Euer Sortiment oder beschert Euch selbst. Was unsere Hausmessen im Oktober & November auszeichnet, sind natürlich die Weihnachtstrends des Jahres.

Verkostungen

Weingut Spier

Die historische Weinfarm Spier befindet sich in Südafrikas malerischem Kapweinland. Mit ihrer Gründung im Jahre 1692 war Spier eine der ersten Farmen, die sich in Stellenbosch etablierte. Spiers Weine werden seit 1995 unter der erfahrenen Leitung des Kellereimeisters Frans Smit produziert.

Verkostet wird: Chenin Blanc, Rosé, Pinotage, Shiraz

Monsieur Sauer Gin

„Das Leben ist zu kurz um schlechten Gin zu trinken.“ Das ist der Leitspruch von Monsieur Sauer Gin - deren(G)Inspiration.
Aus Wacholder und Kamille, veredelt mit den Auszügen aus Zitrusfrüchten und verfeinert mit einem Hauch Ingwer entsteht einzigartiger Monsieur Sauer Gin - hergestellt in Kleinstmengen.

Verkostet wird: Gin & NoMore, Gin & Mango, Gin Winteredition

Schloss VAUX

Schloss VAUX steht für kompromisslose Sektbereitung bei Wahrung traditioneller Handwerkskunst. Das bedeutet: Alle Sekte werden nach der traditionellen Methode der klassischen Flaschengärung hergestellt. So entstehen rebsortenreine Riesling- und Burgunder-Sekte sowie die Spezialität des Hauses VAUX, die Rheingauer Lagensekte aus renommierten Weinbergslagen. 

Verkostet wird: Cuvee, Rosé, Blanc de Noir, Sauvignon Blanc, Riesling und alkoholfrei: Träublein

SMUTJE GIN

Infos folgen.
Hausmesse bei Andreas

Wissenswert

Verkauf & Bistro geöffnet von 10 bis 17 Uhr.
Einlass wie immer nur mit Andreas Kundenkarte möglich.

Der schnellste Weg zur Andreas-Kundenkarte.

Frühstücksbuffet von 10 bis 12 Uhr.
Bistro Reservierungen per Mail an bstrndrs-gmbhd
oder telefonisch unter: 06074/823456