Samstags-Verkostung

Trüffel-Freunde, Rovagnati, Weingut Balthasar Ress, Weingut Romaldo Greco, Cossetti, Champagne de Castelnau, Viticoltori Ponte & Schlumberger Sekt.

Ort

Andreas GmbH

Marie-Curie-Straße 4 63128 Dietzenbach

Termine

Sa, 21.11.2020, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Verkostungen.

Weingut Balthasar Ress

Gault & Millau* gefällt insbesondere "der stilistische Wandel und die Experimentierfreude" auf dem Weingut Balthasar Ress in Eltville-Hattenheim im Rheingau. Aushängeschild sind die "Von Unserm"-Weine, die auf die Anfänge des VDP-Betriebs zurückgehen.

Verkostet wird: Riesling aus dem Rheingau, hauseigener Gin (mit Riesling gemacht)
*einflussreichster Restaurantführer französischen Ursprungs

Weingut Cossetti

Die optimale Lage im Piemont bietet Cossetti die Möglichkeit, die Weine in bestem Terrain zu kultivieren. Doch nicht nur die Lage zeichnet die Erzeugnisse des Familienunternehmens aus. Innovative Technik und moderne Produktionsprozesse verschaffen den Weinen von Cossetti eine einzigartige Charakteristik und Geschmacksstärke.
Verkostet wird: Barbera (Rotwein) und Gavi (Weißwein)

Schlumberger Sekt

Aromatisch, fruchtige Sekte in weiß und rosé mit traditioneller Flaschengärung. Seit 1842 wird die aufwendigste und traditionsreichste, aus der Champagne stammende „Méthode Traditionnelle“ im Hause Schlumberger mit größter Sorgfalt gepflegt und weiterentwickelt. Die feine Perlage des Sektes entsteht dabei während der zweiten Gärung direkt in der Flasche. Jede Flasche Schlumberger reift in mindestens 12 Monaten auf der Hefe, die Reserve und Große Reserve sogar noch länger.

Rovagnati

Italienische Wurstspezialitäten der Spitzenklasse.
Rovagnati ist ein 1941 gegründetes Familienunternehmen mit den Produktionsfeldern „Wurst und Schinken“. Hergestellt wird nicht irgendein Schinken, sondern mitunter der weit über die italienischen Landesgrenzen hinaus bekannte und beliebte Rovagnati Gran Biscotto, sowie zahlreiche weitere Produkte und Produktlinien, die eben auch in Deutschland verfügbar sind.

Weingut Romaldo Greco

Ein kleiner Traum, geboren aus einer besonderen Leidenschaft für den Weinbau und einer grenzenlosen Liebe zum eigenen Heimatland. Das Solento ist ein fruchtbarer und zugleich rauer Landstrich, in dem die Zuverlässigkeit der mediterranen Sonne auf die Härte salzhaltiger Winde trifft. Eine echte Herausforderung & ein besonderer Glücksfall zugleich. 

Viticoltori Ponte

Venetien - wer denkt da nicht sofort an die Hauptstadt Venedig? Hier wird der italienische Lebensstil besonders deutlich. Die Proseccotraube ist Inbegriff des frischen, fruchtigen Prickelerlebnisses aus Italien und zur Zeit die Moderebsorte schlechthin. In einer malerischen Umgebung wachsen die Trauben auf sanft abfallenden Hängen unter optimalen Klimabedingungen.

Die Cantina di Ponte wurde 1948 gegründet. Die Gemeinschaft von heute mehr als 20.000 Winzern betreibt vier Weinkeller in besten Regionen Venetiens. Es entstehen Produkte für den unbeschwerten Genuss.

Verkostet wird: Prosecco, Bellini sowie Prosecco-Cocktail Mojito und Negroni-Style

Caveau Champagne de Castelnau

Ein prestigeträchtiges Champagnerhaus einer Winzergenossenschaft. Champagne de Castelnau verfügt über 149 Lagen verteilt auf fast 900 Hektar, Weinberge in den besten Terroirs der Champagne. Die Böden, auf denen die Reben reifen, bestehen vorwiegend aus Belemnit-Kreide.

Verkostet wird: Unser Hauschampagner - Champagne de Castelnau Brut

Trüffel-Freunde

Eine Knolle - unendliche Möglichkeiten: von Trüffelchips, Trüffelbutter, Trüffelsalz über Trüffelbalsamico bis hin zum Trüffelpulver. Kommt vorbei und kostet die Vielfalt der Trüffel-Freunde.

Champagne de Castelnau

Wissenswertes.

Verkauf geöffnet von 9 bis 20 Uhr.
Bistro geöffnet von 9 bis 19 Uhr.

Einlass wie immer nur mit Andreas Kundenkarte möglich.

Der schnellste Weg zur Andreas-Kundenkarte.

Frühstücksbuffet von 9 bis 11:30 Uhr.
Bistro Reservierungen per Mail an: bstrndrs-gmbhd
oder telefonisch unter: 06074/823456